Weite Blicke bei Huber & Treff


Weite Blicke kennzeichnen Sibylle Pranges Bilder: das Meer, der Horizont, ausgedehnte Sandflächen, das flache Land und die Weite mit vereinzelten Hinweisen auf menschliches Dasein. Die Figur spielt wieder verstärkt eine Rolle in ihren Arbeiten. Ihre Landschaften sollen nicht konkret verortet werden, sie wollen Räume sein, die sich auf die Begegnung des Einzelnen mit seiner Umwelt und der darin verborgenen Komplexität beziehen.

Der Focus auf die weite Ferne ist es, der sie in ihren Arbeiten interessiert, im Sinne einer ruhigen, undeutlichen Weitsicht, im besten Sinne mit Weitblick. Ab dem 29.10. kann man diese Werke nun in der Kunsthandlung Huber & Treff anschauen. Los gehts mit einer Vernissage an diesem Freitag, um 20 Uhr in die Charlottenstraße 19. Die Bilder sind dann
noch zum 27. November zu bestaunen.

Kunsthandlung Huber & Treff
Charlottenstraße 19, D-07749 Jena
Fernruf: 03641 442829
www.huber-treff.de

Öffnungszeiten
Mo 9-13 Uhr
Do + Fr 15-20 Uhr
Sa 10-16 Uhr
sowie gern nach Vereinbarung

Text: Florian Berthold; Bild: Sybille Prange

Kommentieren ist momentan nicht möglich.