Swinging Jive – Der Ray Collins` Hot Club live am 21. Mai im Köstritzer Spiegelzelt!

Oh Mann, ein Traum wird wahr. Die Herren des Ray Collins Hot Club geben sich ein swingendes Stelldichein zum diesjährigen Köstritzer Spiegelzelt. Der Ray Collins’ Hot Club gilt zu Recht als eine der weltweit besten Jive Bands. Ihr extrem tanzbarer Sound ist eine Mischung aus spätem Swing und frühem Rock’n’Roll. Ein Konzert der swingenden Mannen kommt regelmäßig einer Zeitreise gleich. Denn die Band um den charismatischen, wie sehr beweglichen Sänger und Gitarristen Ray Collins hat sich mit Haut und Haar dem Rock ‘n‘ Roll und Rhythm ‘n‘ Blues der frühen 50er Jahre verschrieben. Ganz wie der große Ike Turner mit seinen Kings of Rhythm oder Big Jay NcNeely serviert die Bigband einen erdigen, tempogeladenen Sound, der die Wurzeln der Rockmusik restlos blitzsauber freilegt. Ja, das macht wirklich Spaß zu zuschauen und mitzumachen.

Die Musiker verstehen ihr Handwerk hervorragend und wissen genau, wie eine gute Show auszusehen hat: Glamour, Energie und Glanz, – davon gibt es bei einem Konzert des Ray Collins‘ Hot Club reichlich. Also: Nietenhosen mit Hosenträgern und Petticoat hervorkramen und Pomade ins Haar. Die 50er sind zu Gast – am 21.5. im Köstritzer Spiegelzelt.

Karten unter:
tickets.koestritzer-spiegelzelt.de/musik/ray-collins-hot-club

Text: Florian Görmar
Video: Youtube.com

Kommentieren ist momentan nicht möglich.