Nobody knows

Junge Pianistin + begnadete Bandmitglieder ergibt…?

18.12.│20h│Volksbad│Olivia Trummer Trio

Keiner weiß, wie sie das macht…oder doch?
Sie begeistert die Fachpresse seit Erscheinen ihres ersten Albums „Nach Norden“ 2006: Die studierte Pianistin und Komponistin Olivia Trummer hat Talent, Feingefühl und Ideen – und ist in dieser Dreigliederung lange nicht erfasst.

War sie größtenteils instrumental unterwegs, geht sie nun auf ihrem dritten Album “Nobody knows” den Schritt in Richtung Vokaljazz und gibt so eine weitere Komponente ihres Könnens preis. Dabei bleibt sie unkonventionell und experimentierfreudig und schafft zusammen mit dem Schlagzeuger Bodek Janke und dem Kontrabassist Antonio Miguel eine anziehende Mischung: westliche klassische Musik trifft auf traditionellen und zeitgenössischen Jazz. Spielfreude auf kompositorisches Können. Rhythmische Komplexität auf artikulatorische Geduld.

Es gilt: sich Zeit nehmen, zurücklehnen und zuhören. Der Moment des Staunens wird nicht ausbleiben.
Weitere Informationen gibt es unter www.oliviatrummer.de.

Autor: Maxi Gade
Foto: JenaKultur

Kommentieren ist momentan nicht möglich.