Morr Music Christmas Special am 19.12.2014 im Café Wagner


Zu Gast sind Aloa Input (München/MorrMusic) und Slow Steve. Aloa Input aus München sind noch eine recht junge Band aber längst keine Newcomer mehr. Cico Beck (aka Joasihno), Marcus Grassl (einst Mitglied bei Missent To Denmark) und Florian Kreier (Angela Aux) haben mit ihren Projekten schon diverse Spuren hinterlassen. Als Aloa Input destillieren sie aus verschiedensten Einflüssen, von Ambient über Weltmusik und Folktronika zu Krautrock, von Rap und Pop zu Indie einen ganz eignen tropisch bunt klingenden Sound. Ergebnis ist eine verspielter und experimentelle Popmusik mit Ohrwurmpotenzial, wie man sie hierzulande nur selten findet. Nach gemeinsamen Auftritten in 2014 mit Fenster, Support Tour für The Notwist und Festivalgigs z.b. Jenseits von Millionen, freuen wir uns nun, Aloa Input kurz vor Weihnachten, bei uns im Café Wagner begrüßen zu dürfen!

Slow Steve ist das ursprünglich als Studioexperiment entstandene Psych-Pop-Projekt von Remi Letournelle. Der in Berlin arbeitende Franzose schreibt – im emphatischen Sinn – Songs, die inmitten krautiger Synthleads und hypnotischer Rhythmik insbesondere die häufig vernachlässigte körperliche Dimension des (Neo-)Psychedelischen ausstellen.

aloainput.bandcamp.com
www.facebook.com/slowslowsteve

Vorverkauf 7 Euro / Abendkasse 9 Euro

Limitierte Tickets im Vorverkauf gibt es in der Bücherstube am Johannistor, im Mshi in der Johannisstrasse und im Café Wagner Jena e.V. in Jena.

Foto: Morr Music
Text: Mister Frey

Kommentieren ist momentan nicht möglich.