Kunst und Begegnung – Lust auf eine blaue Stunde?


Für den morgigen Samstag den 25.9.2010 gibt es am Stadtrand Jenas genauer in Ammerbach einen kleinen aber dennoch feinen Kunsttipp! Um 13 Uhr öffnet Susann Oesen die Türen ihres Ateliers und lädt herzlichst zu einer „Blauen Stunde“ ein. Bis 19 Uhr kann man sich in entspannter Atmosphäre die ausgestellten Malereien und Plastiken anschauen, auf sich wirken lassen und bei Gefallen darf natürlich auch gekauft werden.

Malerei & Plastik im „Le petite bleu“
Nennsdorfer Weg 30, Jena-Ammerbach
www.oesensart.de

Text: Florian Görmar; Collage: www.oesenart.de

Kommentieren ist momentan nicht möglich.