KLAUS JOHANN GROBE aus der Schweiz zu Gast im Cafe Wagner am 23.05.


Es ist eine Art krautig-jazzige Spacerockdisco. Angetrieben von einem organischen und doch metronomischen Beat, der mit Synthies, skandierendem Gesang und einem monströs funkigen Bass gepaart ist, ist das neue KLAUS JOHANN GROBE Album “Spagat der Liebe” ein äußerst zum Tanzen animierendes, elektro-freakiges Meisterwerk. Wie ein hypnotischer Sog, insbesondere wenn der wie das Echo einer Schlaftablette klingende Gesang schwer über den punktgenauen Grooves kreist, die das Duo auswirft.Nach der Veröffentlichung ihrer Debüt EP auf Salvation Records Anfang 2013, wirbelten KLAUS JOHANN GROBE die Kraut Szene in UK mit ihrer einzigartigen Liveperformance auf. Jetzt freuen wir uns auf das neue Album, live im Cafe Wagner am 23.05.!

Inannia spielt vor und nach dem Konzert ein kleines Repertoire aus elektronischen Perlen. Support gibt es von Blind Butcher .

www.klausjohanngrobe.ch
www.facebook.com/events/673799106096525
www.inannia.net

Montag, 23.05.2016
Beginn 21 Uhr
Café Wagner Jena

VVK 10 € / AK 13 €. Ticket Vorverkauf im Fatplastics, Jenaer Bücherstube und am Tresen im Café Wagner Jena.

Kommentieren ist momentan nicht möglich.