Großes Köstritzer Brauereifest am 30. Juni und 1. Juli.


+++ Festprogramm mit verschiedenen Biergärten und viel Live-Musik lädt zum Feiern ein +++ Unterhaltung für die ganze Familie +++ Eintritt frei +++

Die Köstritzer Schwarzbierbrauerei lädt vom 30. Juni bis 1. Juli wieder zum jährlichen Brauereifest ein.

Los geht’s am Samstag um 17 Uhr mit Live-Musik von Rock über Pop bis Jazz auf zwei Bühnen. Danach wartet eine große Party mit LARS WEGAS, BIBA & die Butzemänner und ANTENNE THÜRINGEN auf die Besucher.

Am Sonntag heißt es ab 10 Uhr: Herzlich Willkommen zum musikalischen Frühschoppen in den verschiedenen Biergärten auf dem Brauereigelände. Auch die Thüringer Hopfenkönigin hat sich mitsamt ihrer Festkutsche angekündigt und begleitet den traditionellen Fassbieranstich sind.

Von 11 bis 15 Uhr haben alle Besucher dann die Gelegenheit, den Braumeistern bei laufender Produktion über die Schultern zu schauen und hautnah mitzuerleben, wie das beliebteste Thüringer Pils und das bekannteste Schwarzbier Deutschlands gebraut werden. Die Brauereipräsentiert dazu eine besondere Bierspezialität: Eigens für das Wochenende wird ein Festbier eingebraut. „Das kam im letzten Jahr bei unseren Besuchern hervorragend an. Deshalb haben wir auch in 2012 ein besonderes Festbier im Angebot. Wir freuen uns schon sehr auf unsere Gäste“, so Albrecht Pitschel, Geschäftsführer der Köstritzer Schwarzbierbrauerei.

Ein kostenloser Bus-Shuttle zwischen Gera und Bad Köstritz ermöglicht allen Besuchern im Halbstundentakt an beiden Tagen eine einfache An- und Abreise zur Köstritzer Schwarzbier-brauerei möglich.

An beiden Tagen ist der Eintritt frei.

Mehr Informationen zum Programm: www.koestritzer.de

Autor: Florian Berthold
Foto: Köstritzer

Kommentieren ist momentan nicht möglich.