Faszination Zirkus!


Vorhang auf für den Jenaer Kinder- und Jugendzirkus

01.-05.06.2011│Jena│„Mitteldeutsches Zirkusgruppentreffen 2011“

Welches Kind hat nicht schon einmal von diesem Gefühl geträumt? Zirkus, das ist Illusion –  Fantasie – Kreativität.

Jedes Kind ist fasziniert von der zirkuseigenen Stimmung, ein Gemisch aus Abenteuer, Magie, Geheimnis und exotischen Welten, schnell ist die Lust der Kinder geweckt, selbst in diese Welt einzutauchen und etwas auf die Beine zu stellen.

Im Oktober 2006 begann ein Team von drei engagierten Sozial- und Zirkuspädagogen mit der kontinuierlichen Arbeit in dem ersten offenen altersgemischten Zirkusworkshop in Jena – die Geburtstunde des Circus MoMoLo.

Seitdem wurde viel gelacht, geschwitzt, gespielt, geprobt, geträumt und präsentiert. So zum Beispiel bei der jährlich stattfindenden großen Premiere aller Jenaer MoMoLo Workshops.

Der Circus MoMoLo arbeitet kontinuierlich mit Kindern und Jugendlichen aus dem gesamten Stadtgebiet. Zudem ist MoMoLo auch mobil und schlägt von Zeit zu Zeit ein intensives Zirkuslager in einzelnen Stadtgebieten auf, so zum Beispiel das bekannte Zirkusprojekt in den Herbstferien „Nordstern“.

Für die nächsten Tage kündigt sich eine Neuheit im Jenaer Stadtgebiet an: Erstmalig findet hier das mitteldeutsche Zirkusgruppentreffen vom 1. – 5. Juni 2011.

Nach Eisenach und Greußen kommen in diesem Jahr Gruppen von jungen Menschen aus Sachsen, Thüringen und Hessen für ein paar spannende Tage in Jena zusammen. Dann heißt es 5 Tage Workshops, Austausch und große Performance.

Auch aus Jena sind Kinder ab 10 Jahren eingeladen, dabei zu sein. Ein tolles Programm steht an. Es werden am Vormittag Workshops wie Akrobatik, Stelzen, Trampolin, BMX, Jonglage, Tanz und Clownerie angeboten. Am Nachmittag sind offene Workshops in den Turnhallen in Jena Winzerla geplant. Ein besonderes Highlight ist der Besuch der bolivischen Zirkus- und Theatergruppe „Teatro Trono“ am Donnerstag, dem 2. Juni. Die Südamerikaner werden einen Workshop in der Turnhalle der Ganztagsschule Winzerla geben und am Abend um 19.30 Uhr im Kunsthof Jena eine Open Air Show spielen. Am Samstag, dem 4. Juni werden alle TeilnehmerInnen des Zirkusgruppentreffens in einer großen Abschlussperformance um 16 Uhr an der Wasserachse in Winzerla die Ergebnisse der Workshops präsentieren. Anschließend geht es miht einem großen Umzug in das Stadtzentrum zum Theaterhaus Jena –dort erwartet alle Teilnehmer und neugierige Zuschauer eine große Überraschung.

Alle sind eingeladen, vorbeizuschauen, mitzumachen und zu staunen!

Weitere Informationen/Anmeldung und Kontakt unter:

www.circus.momolo.de

Autor: Maxi Gade
Foto: Kinderkulturkarawane e.V.

Kommentieren ist momentan nicht möglich.