Abweichen von der Norm – Liebschers Beitrag zur Fachkräftebindung


Die Agentur Liebscher mit Sitz in Jena ist eine Full-Service-Agentur mit konzeptionellem Schwerpunkt und Anspruch an Kreativität. Sie präsentierte jetzt im Januar ihr neues Erscheinungsbild. Basis ist die Mission der Agentur: Abweichen von der Norm. Das besondere ist die Zusammenarbeit mit der Illustratorin Sandy Gessner. Die junge Künstlerin ist vor allem für den Modekonzern BOSS tätig und hat sich in Jena mit dem Szeneladen RoyalWe einen Namen in Jena gemacht.

Das neue Corporate Design von Liebscher ist der Auftakt zu einer Reihe, in der die Agentur die Förderung von jungen Künstlern plant. Vision ist es, mit hausinternen Vernissagen eine Plattform zu bieten, wo sich Wirtschaft und Kunst treffen und Synergien entstehen. In der täglichen Arbeit mit dem Kunden ist Liebscher auf qualifizierte Fachkräfte aus der Region angewiesen. Mit diesem Vorhaben setzt die Agentur ein Zeichen gegen die verstärkte Abwanderung von Fachkräften.

Bei Rückfragen bitte einen Kontakt unter:

Tel. 03641.309910
oder Barbara.froebe@liebscher-werbeagentur.de

Autor: Florian Berthold
Foto: Liebscher Werbeagentur

Kommentieren ist momentan nicht möglich.