31. Januar 2015 | Gedruckte Ausgabe

Neues Magazin: jetzt erhältlich!

Von Stadtmagazin 07


Die neue Ausgabe 63: Februar 2015 unseres Magazins finden Sie kostenlos an den gewohnten Auslagestellen und im Abo.

Viel Spaß beim Lesen!

Sie können diese auch in unserem Downloadbereich als PDF herunterladen.

Kommentare deaktiviert
29. Januar 2015 | Musik

8. SONGTAGE Gera – Line-Up komplett

Von Stadtmagazin 07

25 Veranstaltungen in mehr als zwei Monaten und auf rund einem Dutzend verschiedener Bühnen in Gera und Umgebung: Das Programm der 8. SONGTAGE Gera ist komplett.

In exakt neun Wochen, vom 13. März bis 15. Mai, wird die Stadt Gera wieder zum Zentrum für die Liebhaber der Singer/Songwriter-Szene. Das Line-Up komplettiert in diesem Jahr Alexa Feser: Während Klaus Hoffmann am 14. März das erste Konzert des Festivals bestreitet, wird sie die SONGTAGE am 15. Mai beschließen. Die 1979 geborene Sängerin, die schon am österreichischen Vorentscheid für den Eurovision Song Contest teilnahm, kommt nach Gera, um ihr gerade erst erschienenes Album „Gold von morgen“ vorzustellen.


Damit werden die letzten zwei Konzerte der diesjährigen SONGTAGE Gera zwei starken Frauen gehören: Sinéad O’Connor und Alexa Feser. Wie bei den anderen SONGTAGE-Konzerten gilt auch hier: Die Karten sollte man sich schnell sichern, denn der Kartenvorverkauf schreitet voran.

Tickets gibt es an allen bekannten Vorverkaufsstellen deutschlandweit und über den SONGTAGE-Ticketshop, der über die Festival-Internetseite www.songtage-gera.de zu finden ist.

Für den musikalischen Nachwuchs gibt es auch in diesem Jahr wieder das Sprungbrett-Konzert, das erstmals im besonderen Ambiente des Puppentheaters im Herzen der Stadt stattfindet. Das SONGTAGE-Gourmet-Barbecue in Baldenhain bei Gera und der zweite DEAD OR ALIVE Poetry Slam, ebenfalls im Puppentheater, runden das Programm ab, das ab Mitte Februar auch wieder im SONGTAGE-Programmheft mit ausführlichen Informationen zu allen Konzerten zu finden sein wird.

Das volle SONGTAGE-Programm 2015

14.03.15 Klaus Hoffmann | Clubzentrum Comma | 20.00 Uhr
19.03.15 Cynthia Nickschas | Manufaktur | 20.30 Uhr
20.03.15 Eric Bibb & Yana Bibb | Clubzentrum Comma | 21.00 Uhr
21.03.15 Paul Bartsch | Kulturscheune Linda | 20.30 Uhr
27.03.15 Max Prosa – “Akustisch unterwegs” | Berufsakademie Gera | 20.00 Uhr
28.03.15 Marcel Brell | Szenario | 21.00 Uhr
31.03.15 DUO handinhand | Mangelwirtschaft | 20.00
02.04.15 Schnaps im Silbersee | Downtown | 20.30
04.04.15 STOPPOK solo | Volkshaus Zwötzen | 20.30 Uhr
10.04.15 MALKY – Soon 2015 | Sächsischer Bahnhof | 21.00 Uhr
11.04.15 Honig | Sächsischer Bahnhof | 21.00 Uhr
17.04.15 Fjarill | Salvatorkirche Gera | 20.30 Uhr
18.04.15 Martin Gallop | Stadtbibliothek Gera | 20.30 Uhr
19.04.15 Gisbert zu Knyphausen & Kid Kopphausen Band | Clubzentrum Comma |19.30 Uhr
24.04.15 TV Noir mit TEX & MAXIM | Clubzentrum Comma | 21.00 Uhr
28.04.15 Svavar Knútur | Mangelwirtschaft | 20.00
30.04.15 SONGTAGE Sprungbrett | Puppentheater | 21.00
01.05.15 DEAD OR ALIVE Poetry Slam | Puppentheater | 20.30 Uhr
02.05.15 Georg Auf Lieder | Clubzentrum Comma | 21.00 Uhr
07.05.15 PANNE BIERHORST – SONGTAGE Gourmet Barbecue | tête-à-tête in Baldenhain | 19.30 Uhr
08.05.15 Manu Delago Handmade – SONGTAGE meets JAZZFRÜHLING | Bühne am Park | 21.00 Uhr
09.05.15 Matthias Gehler – musikalische Lesung | Trinitatiskirche | 20.30 Uhr
13.05.15 Sinéad O’Connor | Clubzentrum Comma | 21.00 Uhr
15.05.15 Alexa Feser – SONGTAGE meets JAZZFRÜHLING | Clubzentrum Comma | 21.00 Uhr

www.songtage-gera.de

Text: Stefan Wenzel
Bilder: Geraer Songtage/Agentur

Kommentare deaktiviert
25. Januar 2015 | Musik

Erleben Sie Driftmachine & Special Guest: The!

Von Stadtmagazin 07


Bereits der Name lässt erahnen, worum es DRIFTMACHINE geht. Auf dereinen Seite mechanische Präzision, eine auf Minimalismus und Reduktion bedachte Maschinenästhetik, auf der anderen Seite das Hypnotische, Abschweifende undschlafwandlerische Geheimnis von zeitlupenhaftem Ambient-Dub. Dahinfließende,weiche, langsame Bewegungen, nur mit Druck und Masse, sprich: Mit Bässen. AndreasGerth, der mit dem Tied Tickled Trio bereits vor Jahren im Rahmen derKulturarena in Jena Halt gemacht hat und Florian Zimmer von Saroos habenintensiv modulare Systeme und Syntheziser studiert und werden mit ihrer Hilfeam 3. Februar ihre pulsierende Nachtmusik ins Glashaus bringen.

THE! ist eine Band.
THE! wurde 2007 in einer Turnhalle geboren.
THE! sind zu zweit.
THE! sind Clemens Wegener und Tommy Neuwirth.
THE! sind vorrangig eine Live-Band.
THE! machen elektronische Pop-Musik.

Di. 03.02.2015, ab 20 Uhr
Glashaus im Paradies, Jena

Einlass 19:30 Uhr / Beginn 20:30 Uhr

VVK 8 Euro/ AK 10 Euro
Vorverkauf in der Bücherstube am Johannistor, im Fatplastics im Schillergässchen, im M*SHI in der Johannis- und im Radsport Ritzel in der Saalbahnhofstraße.

www.facebook.com/events/906407056038003

Grafik: toci
Text: Herr Haake

Kommentare deaktiviert
12. Januar 2015 | Allgemein

Erneute Auszeichnung für Köstritzer Kellerbier

Von Stadtmagazin 07

Thüringer Bierspezialität wieder auf dem Siegertreppchen


Köstritzer Kellerbier läuft seit mehr als einem Jahr in Bad Köstritz vom Band und das mit nunmehr vier internationalen und nationalen Auszeichnungen.

Geschmack wird belohnt: ’Köstritzer Kellerbier’ überzeugte letztes Jahr nicht nur die Konsumenten, sondern auch die Leser der nationalen Fachzeitschrift ’Getränke Zeitung’. Mit 46 Prozent der abgegebenen Stimmen belegte die Bierspezialität den ersten Platz bei den Bier-Neuheiten des Jahres 2014.

„Die Auszeichnung bestätigt, dass wir mit unserem Neuprodukt Köstritzer Kellerbier fachkundige Handelsexperten in ganz Deutschland überzeugen konnten. Zudem ist es ein Beleg für das hervorragende Handwerk und die Expertise unserer Köstritzer Braumeister“, bedankt sich Andreas Reimer, Geschäftsführer der Köstritzer Schwarzbierbrauerei.

Erst im November letztens Jahres wurde die Bierspezialität von der ’Lebensmittel Praxis’ als „Produkt des Jahres 2015“ ausgezeichnet, im August mit dem „HIT 2014“ und hiervor wiederum mit dem „Superior Taste Award“ des International Taste & Quality Institute gewürdigt.

An der jährlichen Umfrage der Getränke Zeitung nahmen 309 Experten aus dem Getränkefachgroßhandel und den Lebensmittelhandel teil. Die Befragung findet bereits seit 1995 statt. Mittels offenem Fragebogen werden die erfolgreichsten Produkte aus dem letzten Jahr jährlich neu nominiert.

Sicher dürfte dies nicht die letzte Auszeichnung für die Köstritzer Bierbrauer gewesen sein.

Bild: Köstritzer/ Björn Walther
Autor: Florian Berthold

Kommentare deaktiviert