27. März 2012 | Freizeit, Musik

Aus Freude am Goldt

Von Stadtmagazin 07


Am Samstag, den 31.03.2012 um 21.30 Uhr startet die nächste Veranstaltungsreihe “Freude am Goldt” mit DJ Oliver Goldt vom Freude am Tanzen Label aus Jena-City im Theatercafe zu Jena. Auf gehts zum Deep Jazz House Step Pop Freakin Melo Tech Dub Indie Springbreeze!

www.oliver-goldt.de

Flyer: Toci

Kommentare deaktiviert
23. März 2012 | Musik

Köstritzer Echolot Gewinner geben bei der ECHO Aftershow-Party den Ton an!

Von Stadtmagazin 07


Die Hamburger Band „Frau Ton & das Bounce Büro“ rockt mit den Größen des Musikbusiness.
 
Frau Ton & das Bounce Büro haben am Donnerstagabend live on stage bewiesen, dass sie auf die Bühne der ECHO Aftershow-Party gehören. Die Musiker aus Hamburg hatten sich am vergangenen Wochenende beim großen Finale des Köstritzer Echolot gegen die harte Konkurrenz durchgesetzt und somit den Gig auf der ECHO Aftershow-Party gewonnen. „Temmy und ihre Jungs machen nicht einfach nur Musik, der man nebenbei zuhört. Sie liefern eine Performance ab, die einen vom ersten Takt an mit Haut und Haaren einfängt und mitreißt. Deshalb waren sie genau die Richtigen für die Aftershow-Party und dieses anspruchsvolle Publikum“, freut sich Jury-Sprecher Monty Jeziorski von Köstritzer. Gemeinsam mit tape.tv-Gründer Conrad Fritzsch, Thomas Venker vom Musikmagazin intro, dem Moderatoren-Team Ingmar und Boussa von Energy Berlin und Malaika Schröder, Head of Event Management der ECHO Preisverleihung, hatte er Frau Ton & das Bounce Büro für den Gig bei der Aftershow-Party ausgewählt.

Für Frontfrau Temmy und ihre Musiker geht es von Berlin direkt auf die nächste Bühne, denn Köstritzer wird der Band im Rahmen verschiedener Kooperationen Tür und Tor öffnen: Am 24. März werden sie im Rahmen des drums.de Musik-Fachawards auf der Musikmesse Frankfurt erneut ihr musikalisches Können unter Beweis stellen. Weitere Auftritte, unter anderem auf den Gerarer Songtagen und dem T-Wood Festival, folgen in den nächsten Monaten.

Autor: Florian Berthold
Foto: Köstritzer

Kommentare deaktiviert
17. März 2012 | Allgemein, Freizeit

Die Bücherjagd in Jena! Teil 7

Von Stadtmagazin 07

Das Stadtmagazin 07 versteckt Bücher in Jena.

Vom 11.-17. März werden Jenaer Bookcrosser zusammen mit dem Stadtmagazin 07 jeden Tag an einem anderen Platz in Jena ein Buch freilassen. Schaut also jeden Tag auf unserer Website nach
wo immer aktuell erste Tipps für den jeweiligen Tag zu finden sind und begebt Euch dann auf Bücherjagd.

Zum Wochenendbeginn lohnt sich ein Schlenker heute morgen über das Campusgelände in die Mensa um die letzte Buch für den Monat März zu finden.


Wenn Ihr fündig geworden seid und das Buch in Eurem Besitz ist dann geht bitte weiter
in folgenden Schritten vor:

1) Ihr geht auf die Seite www.bookcrossing.com
2) Dort gebt Ihr die BCID ein, die Nummer, die Ihr in dem Buch findet.
3) Im Registrierungseintrag des Buches findet Ihr ein Codewort.
4) Dieses Codewort mailt Ihr bis zum 25. März 2012 an leserpost@stadtmagazin07.de – und könnt mit etwas Glück Softshell-Jacken, Schwarzbierkästen von Köstritzer und fünf Büchergutscheine gewinnen!

Autor: Stadtmagazin 07

Kommentare deaktiviert
16. März 2012 | Musik

Musik als Schlüssel-„The Love Keys“ heute Abend live in Jena.

Von Stadtmagazin 07


Heute am Freitag den 16. März ist die Band „The Love Keys“ in Jena zu Gast. Aleah und Ben werden ab 19.30 Uhr im Yoga-Zentrum Jena im Bibliotheksweg 1a, ein Mantra Pop Konzert geben. Ihr Repertoire umfasst selbstkomponierte, spirituelle Lieder und Mantras aus verschiedenen Glaubensrichtungen und in mehreren Sprachen. Dabei begleiten sie sich auf Gitarre, Keys, Cajon und Udu.

„The Love Keys“ schaffen Raum, sich für kostbare Augenblicke aus dem Alltag zurückzuziehen und duch den Klang der Mantras und spirituellen Liedern in die innere Stille, Glückseligkeit und Tiefe zu tauchen. Es ist eine Einladung, dich von Aleahs engelsgleicher Stimme und feenhaftem Wesen beflügeln und Bens vielschichtigen Klangteppichen tragen zu lassen und ein musikalisches Yin Yang zu erleben. Sie live zu erleben, ist berührend, erfrischend und herzerweiternd, denn ihr Umgang mit Mantras ist unkonventionell. Durch Aleahs liebevolle Anleitung sind alle Interessierten herzlich zum Mitsingen eingeladen. 
“The Love Keys“ gibt es seit Oktober 2009 und sie haben seitdem 312 Konzerte gespielt und tausende Menschen begeistert. Nach ihren Reisen und Konzerten in Irland und Schottland sind die beiden Musiker jetzt zurück in ihrer Heimat, Deutschland. Man kann sie mit Fug und Recht als die Shootingstars der Mantraszene bezeichnen, denn neben ihrem Können machten sie nicht zuletzt durch einen ganzseitigen Bericht im Septemberheft des Yoga Journals und durch einen musikalischen Beitrag mit einem ihrem derzeitigen Hit “Sharanagata” auf der Yoga CD im Oktoberheft 2011 der Yoga aktuell auf sich aufmerksam. 

Hörcheck unter www.thelovekeys.de

Autor: Florian Berthold
Foto: Agentur

Kommentare deaktiviert
16. März 2012 | Allgemein, Freizeit

Die Bücherjagd in Jena! Teil 6

Von Stadtmagazin 07

Das Stadtmagazin 07 versteckt Bücher in Jena.

Vom 11.-17. März werden Jenaer Bookcrosser zusammen mit dem Stadtmagazin 07 jeden Tag an einem anderen Platz in Jena ein Buch freilassen. Schaut also jeden Tag auf unserer Website nach
wo immer aktuell erste Tipps für den jeweiligen Tag zu finden sind und begebt Euch dann auf Bücherjagd. 


Zum Ende der Woche haltet die Augen am heutigen Freitag ab mittags in der Goethegalerie offen.


Wenn Ihr fündig geworden seid und das Buch in Eurem Besitz ist dann geht bitte weiter
in folgenden Schritten vor:

1) Ihr geht auf die Seite www.bookcrossing.com
2) Dort gebt Ihr die BCID ein, die Nummer, die Ihr in dem Buch findet.
3) Im Registrierungseintrag des Buches findet Ihr ein Codewort.
4) Dieses Codewort mailt Ihr bis zum 25. März 2012 an leserpost@stadtmagazin07.de – und könnt mit etwas Glück Softshell-Jacken, Schwarzbierkästen von Köstritzer und fünf Büchergutscheine gewinnen!

Autor: Stadtmagazin 07

15. März 2012 | Allgemein, Freizeit

Die Bücherjagd in Jena! Teil 5

Von Stadtmagazin 07

Das Stadtmagazin 07 versteckt Bücher in Jena.

Vom 11.-17. März werden Jenaer Bookcrosser zusammen mit dem Stadtmagazin 07 jeden Tag an einem anderen Platz in Jena ein Buch freilassen. Schaut also jeden Tag auf unserer Website nach
wo immer aktuell erste Tipps für den jeweiligen Tag zu finden sind und begebt Euch dann auf Bücherjagd. 


Heute am Donnerstag verstecken wir das Buch im IAAC der Uni, in der Humboldtstr. in den Nachmittagsstunden.


Wenn Ihr fündig geworden seid und das Buch in Eurem Besitz ist dann geht bitte weiter
in folgenden Schritten vor:

1) Ihr geht auf die Seite www.bookcrossing.com
2) Dort gebt Ihr die BCID ein, die Nummer, die Ihr in dem Buch findet.
3) Im Registrierungseintrag des Buches findet Ihr ein Codewort.
4) Dieses Codewort mailt Ihr bis zum 25. März 2012 an leserpost@stadtmagazin07.de – und könnt mit etwas Glück Softshell-Jacken, Schwarzbierkästen von Köstritzer und fünf Büchergutscheine gewinnen!

Autor: Stadtmagazin 07

Kommentare deaktiviert
14. März 2012 | Bühne, Freizeit

Flowin IMMO gibt Rap Workshop in Jena Lobeda.

Von Stadtmagazin 07


Die Vorbereitungen für das diesjährige Zirkusprojekt MoMoLo Express 2012 in Jena Lobeda laufen auf Hochtouren. In diesem Jahr konnte der bekannte Musiker und Rapper Flowin IMMO aus Berlin engagiert werden. Er wird im Rahmen des Jugendprojekts einen Rapworkshop geben. Bekannt geworden ist Flowin IMMO (Immo Wischhusen) unter anderem durch die Gruppe F.A.B. in den 90ziger Jahren sowie später durch den Bundesvision Song Contest, wo er für das Bundesland Bremen antrat. Zudem gab Flowin Immo zahlreiche internationale Rapworkshops. 2001 ging er für das Goethe Institut als erster deutscher Hip-Hop-Künstler auf Südost-Asien-Tour und spielte zudem Konzerte in Jakarta (Indonesien), Singapur und Bangkok (Thailand). Wer schon immer Mal eigene Texte schreiben, vertonen und performen wollte, der ist hier genau richtig. Immo Wischhusen wird innerhalb einer Woche vom 1. – 5. April im Rahmen des Zirkusprojekts in der Lobdeburgschule Jena gastieren.

Weitere Informationen und Anmeldung unter:
www.circus.momolo.de
www.jena.de/jugend

Autor: Friedemann Ziepert
Foto: Ondro

Kommentare deaktiviert
14. März 2012 | Allgemein, Freizeit

Die Bücherjagd in Jena! Teil 4

Von Stadtmagazin 07

Das Stadtmagazin 07 versteckt Bücher in Jena.

Vom 11.-17. März werden Jenaer Bookcrosser zusammen mit dem Stadtmagazin 07 jeden Tag an einem anderen Platz in Jena ein Buch freilassen. Schaut also jeden Tag auf unserer Website nach
wo immer aktuell erste Tipps für den jeweiligen Tag zu finden sind und begebt Euch dann auf Bücherjagd.

Das Buch für den heutigen Mittwoch findet Ihr ab vormittags unter der Brücke
Lommerweg / August-Bebel-Str. versteckt.

Wenn Ihr fündig geworden seid und das Buch in Eurem Besitz ist dann geht bitte weiter
in folgenden Schritten vor:

1) Ihr geht auf die Seite www.bookcrossing.com
2) Dort gebt Ihr die BCID ein, die Nummer, die Ihr in dem Buch findet.
3) Im Registrierungseintrag des Buches findet Ihr ein Codewort.
4) Dieses Codewort mailt Ihr bis zum 25. März 2012 an leserpost@stadtmagazin07.de – und könnt mit etwas Glück Softshell-Jacken, Schwarzbierkästen von Köstritzer und fünf Büchergutscheine gewinnen!

Autor: Stadtmagazin 07

Kommentare deaktiviert
13. März 2012 | Allgemein, Freizeit

Die Bücherjagd in Jena! Teil 3

Von Stadtmagazin 07

Das Stadtmagazin 07 versteckt Bücher in Jena.

Vom 11.-17. März werden Jenaer Bookcrosser zusammen mit dem Stadtmagazin 07 jeden Tag an einem anderen Platz in Jena ein Buch freilassen. Schaut also jeden Tag auf unserer Website nach
wo immer aktuell erste Tipps für den jeweiligen Tag zu finden sind und begebt Euch dann auf Bücherjagd.

Das heutige Buch für Dienstag den 13.3. ist morgens auf dem Jahnplatz versteckt.

Wenn Ihr fündig geworden seid und das Buch in Eurem Besitz ist dann geht bitte weiter
in folgenden Schritten vor:

1) Ihr geht auf die Seite www.bookcrossing.com
2) Dort gebt Ihr die BCID ein, die Nummer, die Ihr in dem Buch findet.
3) Im Registrierungseintrag des Buches findet Ihr ein Codewort.
4) Dieses Codewort mailt Ihr bis zum 25. März 2012 an leserpost@stadtmagazin07.de – und könnt mit etwas Glück Softshell-Jacken, Schwarzbierkästen von Köstritzer und fünf Büchergutscheine gewinnen!

Autor: Stadtmagazin 07

Kommentare deaktiviert
12. März 2012 | Musik

ArenaOuvertüre 2012 bietet „Feurige Musiknacht“

Von Stadtmagazin 07

Der Startschuss für den 21. Jenaer Kultursommer ist gefallen – und bereits zum siebten Mal findet zur Eröffnung die ArenaOuvertüre im Ortsteil Lobeda statt. An zwei Tagen verspricht die Veranstaltung ein temperamentvolles Programm mit ruhigen Momenten.


Die Veranstalter der ArenaOuvertüre (v.l.n.r.): Prof. Dr. Helmut Geyer (Wohnungsgenossenschaft „Carl Zeiss e.G.“), Volker Blumentritt (Ortsbürgermeister Neu-Lobeda), Dr. Margret Franz (JenaKultur), Stefan Wosche-Graf („jenawohnen“ GmbH), Bruno Scharnberg (Intendant der Philharmonie Jena)

Am 22. und 23. Juni 2012 – jeweils um 21 Uhr – ist es soweit: den ersten Programmpunkt des diesjährigen Jenaer Kultursommers bildet die ArenaOuvertüre auf dem Festplatz in Lobeda West. Der Schwerpunkt liegt dieses Jahr auf den großen Stücken der osteuropäischen Klassiklandschaft. Folkloristische Einflüsse in den „Slawischen und ungarischen Tänzen“ aus der Feder von Antonín Dvořak und Johannes Brahms sind dabei ebenso zu hören wie „Die Moldau“ von Bedřich Smetana. Zudem werden weitere Stücke von Franz Liszt, Maurice Ravel, Johannes Brahms, Pablo de Saraste und Alexander Borodin dargeboten.

Die musikalische Leitung hat in diesem Jahr Alexander Schüller inne. Der erste Kapellmeister an der Oper Leipzig und Dirigent des in der sächsischen Metropole beheimateten Gewandhausorchesters ist in Jena kein Unbekannter. Bereits das Silvesterkonzert der Jenaer Philharmonie 2010/2011 wurde von ihm geleitet.

Auf der Violine wird Alexander Schüller begleitet vom 16-jährigen Ausnahmetalent Elin Kolev aus Zwickau. Elin Kolev gab sein Konzertdebüt als Achtjähriger mit dem Orchester Vogtland Philharmonie vor 5000 Zuschauern, als Zwölfjähriger spielte er in der New Yorker Carnegie Hall. Der mit zahlreichen Preisen geehrte Teenager wurde bereits mit 10 Jahren als Jungstudent an die Leipziger Hochschule Felix Mendelssohn Bartholdy aufgenommen und studiert heute an der Hochschule für Musik in Karlsruhe. Der junge Geigenvirtuose wird mit Ravels „Tzigane“ und dem „Zigeunerwesen“ von Pablo de Saraste dem Publikum ein Highlight bieten.

Wie auch in den vergangenen Jahren wird die ArenaOuvertüre als Gemeinschaftsprojekt der Wohnungsgenossenschaft „Carl Zeiss e.G.“, der „jenawohnen GmbH“, JenaKultur und der Jenaer Philharmonie organisiert. Alle Veranstalter betonen die Wichtigkeit der ArenaOuvertüre im Stadtteil Lobeda und haben bereits zugesichert, dass der Konzertauftakt des Kultursommers auch in den nächsten Jahren gesichert ist.

Karten für die ArenaOuvertüre 2012 sind ab sofort in der Tourist-Information Jena, dem Stadtteilbüro Lobeda, der Ticket-Hotline unter 03641-498060 oder unter www.kulturarena.de erhältlich. Sonderkonditionen auf die Eintrittskarten erhalten sowohl Mitglieder der „jenawohnen“ GmbH als auch der Wohnungsgenossenschaft „Carl Zeiss e.G.“ Die Eintrittskarten gelten jeweils zwei Stunden vor und nach der Veranstaltung als Fahrkarte für den Jenaer Nahverkehr.

Text: Michael Stocker
Bild: Michael Stocker

Kommentare deaktiviert
12. März 2012 | Allgemein, Freizeit

Die Bücherjagd in Jena! Teil 2

Von Stadtmagazin 07

Das Stadtmagazin 07 versteckt Bücher in Jena.

Vom 11.-17. März werden Jenaer Bookcrosser zusammen mit dem Stadtmagazin 07 jeden Tag an einem anderen Platz in Jena ein Buch freilassen. Schaut also jeden Tag auf unserer Website nach wo immer aktuell erste Tipps für den jeweiligen Tag zu finden sind und begebt Euch dann auf Bücherjagd. 


Das heutige Buch wird heute am Montag dem 12.3. vormittags im Botanischen Garten versteckt.


Wenn Ihr fündig geworden seid und das Buch in Eurem Besitz ist dann geht bitte weiter
in folgenden Schritten vor:

1)   Ihr geht auf die Seite www.bookcrossing.com
2)   Dort gebt Ihr die BCID ein, die Nummer, die Ihr in dem Buch findet.
3)   Im Registrierungseintrag des Buches findet Ihr ein Codewort.
4)   Dieses Codewort mailt Ihr bis zum 25. März 2012 an leserpost@stadtmagazin07.de – und könnt mit etwas Glück Softshell-Jacken, Schwarzbierkästen von Köstritzer und fünf Büchergutscheine gewinnen!

Autor: Stadtmagazin 07

Kommentare deaktiviert
11. März 2012 | Allgemein, Freizeit

Die Bücherjagd ist eröffnet!

Von Stadtmagazin 07


Das Stadtmagazin 07 versteckt ab heute Bücher in Jena.

Vom 11.-17. März werden Jenaer Bookcrosser zusammen mit dem Stadtmagazin 07 jeden Tag an einem anderen Platz in Jena ein Buch freilassen. Schaut also jeden Tag auf unserer Website nach wo immer aktuell erste Tipps für den jeweiligen Tag zu finden sind und begebt Euch dann auf Bücherjagd.

Das erste Buch wird heute am Sonntag dem 11.3. in den Nachmittagsstunden beim Fuchsturm versteckt.

Wenn Ihr fündig geworden seid und das Buch in Eurem Besitz ist dann geht bitte weiter in folgenden Schritten vor:

1) Ihr geht auf die Seite www.bookcrossing.com
2) Dort gebt Ihr die BCID ein, die Nummer, die Ihr in dem Buch findet.
3) Im Registrierungseintrag des Buches findet Ihr ein Codewort.
4) Dieses Codewort mailt Ihr bis zum 25. März 2012 an leserpost@stadtmagazin07.de – und könnt mit etwas Glück Softshell-Jacken, Schwarzbierkästen von Köstritzer und fünf Büchergutscheine gewinnen!

Wenn Ihr neugierig geworden seid und/oder mehr Bücher finden möchtet, lest doch einfach den Eintrag „Bookcrossing“ auf Wikipedia und registriert Euch dann selbst bei Bookcrossing.

Und: Ihr könnt gern an jedem ersten Mittwoch im Monat um 19 Uhr zum Jenaer Bücherstammtisch im Café Immergrün in der Jenergasse kommen und Bücher mitbringen oder mitnehmen.

Autor: Stadtmagazin 07
Cover: www.bookcrossing.com

6. März 2012 | Freizeit

Fotowettbewerb

Von Stadtmagazin 07


Bild: www.hasenherzen.de

Kommentare deaktiviert